1. Mannschaft am Allianz Regiomasters in Kreuzbleiche

Am kommenden Wochenende 6./7. Januar 2018 findet in der Sporthalle Kreuzbleiche in St.Gallen das vom FC Fortuna organisierte Allianz Regiomasters – das legendäre Hallen-Highlight für die Amateur-Fussballer der Region.

Am Samstag finden die Turniere der G- und F-Junioren, der 4./5. Liga sowie der Senioren 30+ und 40+ statt. Beim G-Turnier sind auch unsere Junioren mit dabei.

Am Sonntag stehen sich dann beim Hauptturnier folgenden Aktiv-Mannschaften gegenüber – aus der 1. Liga Promotion der SC Brühl, aus der 2. Liga Interregional FC Uzwil, FC Bazenheid, FC Wil 1900, FC Winkeln, aus der 2. Liga Regional FC Au-Berneck 04, FC St.Margrethen, FC Rapperswil-Jona 2, FC Amriswil, FC Rorschach-Goldach 17, FC Arbon 05, FC Wängi, FC Herisau, FC Abtwil-Engelburg, FC Steinach und dazu der Gastgeber aus der 4. Liga der FC Fortuna.

Aus unserem Team wissen die beiden Trainer David Gonzalez und Carlos Silva sowie der Captain Patrice Baumann wie man diesen Pokal gewinnt. Beim einzigen Triumph eines früheren Teams des FC Rorschach und FC Goldach waren sie beim Turniersieg 2011 als Spieler dabei (siehe Bild unten). Dieses Jahr dürfte wieder ein starkes Hallen-Team an den Start gehen – sind wir gespannt, wie weit es im Turnierverlauf reicht. Hauptsache wird jedoch sein, dass dieses tolle Hallenturnier alle verletzungsfrei  überstehen!

Gruppenspiele:
09.45 Uhr   FC Rapperswil-Jona – FC Rorschach-Goldach 17
12.15 Uhr    FC Rorschach-Goldach 17 – FC Wängi
14.45 Uhr   FC Amriswil – FC Rorschach-Goldach 17

Pausen Talk-Gäste sind dieses Jahr der Appenzeller Komiker Simon Enzler und der Ex-Präsident des FC Basel Bernhard Heusler.

Das Turnierprogramm mit den Spielplänen und sämtlichen weiteren Informationen findet ihr unter: http://fcfortuna.ch/images/Allianz18_Internet.pdf

Siegerteam 2011: