Anita Eugster ist die neue Wirtin auf der Sportanlage Kellen

Noch in den letzten Stunden des alten Jahres haben die Verantwortlichen des FC Rorschach-Goldach 17 eine Pendenz erledigt. Sie haben in der Person von Anita Eugster die neue Wirtin des Restaurants auf den regionalen Sportanlagen Kellen vorgestellt. Anita Eugster wird ab dem 1. Februar 2019 im Auftrag des FC Rorschach-Goldach 17 und in enger Zusammenarbeit mit dem Verein das Restaurant führen. Sie ist 49 Jahre alt, wohnt seit kurzem in Rorschacherberg, weist über 20 Jahre Erfahrung in vielen Gastrobereichen auf und hat in dieser Zeit so ziemlich alle Funktionen durchlebt. Sie ist voller Tatendrang: «Ich bin unvorbelastet und möchte zusammen mit dem FC etwas bewegen».

Der Verwaltungsrat der regionalen Sportanlagen Kellen hat den Betrieb des Restaurants dem FC Rorschach-Goldach 17 verpachtet und der FC hat nun den Betrieb der Lokalität neu aufgegleist.

Anita Eugster wird ihre Tätigkeit wie erwähnt am 1. Februar 2019 aufnehmen. Ab diesem Zeitpunkt beginnt auch die Vorbereitungsphase der vielen Teams des FC RG 17 für die Ende März startende Rückrunde. Die genauen Öffnungszeiten werden rechtzeitig publiziert. Die Lokalität auf Kellen kann ab dem 1. Februar 2019 auch wieder für Anlässe gemietet werden. Reservationsanfragen kann man vorderhand noch über die Mailadresse  info@fcrg17.ch  einreichen.