C-Junioren als Titelverteidiger an die „Schweizer Meisterschaften“

Alle C- und B-Junioren Herbstmeister 2018 der höchsten regionalen Spielklasse – der Coca-Cola Junior League – messen sich schweizweit im Futsal Cup. Dieser Cup findet am kommenden Samstag, 16. Februar 2019 in der Ballsporthalle Moos in Gümligen BE statt.

Unsere C-Junioren um das Trainerduo Leuenberger/Schwizer holten vergangenen Herbst den regionalen Titel und werden an den Schweizer Meisterschaften im Futsal die Ostschweiz vertreten.

Für dieses Turnier haben sich folgende Teams bei den C- Junioren qualifiziert:

► Gruppe A: Team Thun Nord, Team Fribourg Ville, FC Reinach, FC Schwamendingen
► Gruppe B: Team Seetal, FC Rorschach-Goldach 17, FC Lugano, FC Stade-Lausanne-Ouchy

Die ersten beiden der Gruppe A und B werden den Schweizermeister direkt unter sich ausmachen.

Unter dem starken Teilnehmerfeld wird der FC Rorschach-Goldach 17 als Titelverteidiger antreten dürfen und wer weiss, vielleicht gelingt unserem Team wie im ersten Vereinsjahr nochmals eine Überraschung. Wir erinnern uns gerne an unseren letztjährigen Titelgewinn bei den C-Junioren!

Highlight ist jedoch bestimmt schon alleine die Teilnahme an diesem Turnier in der wunderschönen Sporthalle in Gümligen. Das Team ist voller Vorfreude und kann es kaum erwarten. Zahlreiche Unterstützung vor Ort würde das Erlebnis natürlich noch aufwerten! 🙂

Geniesst es, Jungs – Hopp FC RG17!