Saisonstart mit Cup gegen den FC Weinfelden-Bürglen

Nach intensiven Wochen des Kennenlernens tritt unsere 1. Mannschaft unter der neuen Leitung von Olaf Sager zum ersten Pflichtspiel der Saison 2019/20 an. Im Cup tritt unser Team am Samstag um 16.00 Uhr beim Drittligisten FC Weinfelden-Bürglen an. Gegen den späteren Absteiger spielten wir in unserer ersten Vereinssaison 17/18 und gewannen zuhause 5:1 und auswärts 3:5.

In den Vorbereitungsspielen ging es für Olaf Sager darum, die einzelnen Spieler auf und neben dem Platz besser kennenzulernen und den einen oder anderen auf einer „neuen“ Position auszuprobieren. Nebst dem Highlight – dem Gewinn des Pokalturniers (2. Erfolg in Folge nach 2018) – fanden noch 3 Testspiele statt:
FC Rorschach-Goldach 17 – USV Eschen-Mauren (1.) 2:6
FC Rorschach-Goldach 17 – FC Rebstein (3.) 6:0
FC Balzers (1.) – FC Rorschach-Goldach 17 7:1

In den vergangenen beiden Wochen waren einige Spieler ferienhalber abwesend und wir dürfen gespannt sein, wie der neue Trainer das Team in diesem Cup-Spiel aufstellt und sich die Mannschaft bei der ersten heiklen Aufgabe dieser Saison präsentiert.

Personell gibt es Stand heute folgende Mutationen in der 1. Mannschaft:

Zugänge:
Olaf Sager (Trainer)
Claudio Campbasso (Co-Trainer, bisher Trainer CCJL A-Jun. FC RG 17)
Nemanija Babic (FC Widnau)
Pedro Sanchez (Spanien, vereinslos)
Matias Vidalle (FC St. Margrethen)

Abgänge:
David Gonzalez (Trainer)
Fabrizio Tomasello (Co-Trainer)
André Baião (FC Arbon)
Lars Ivanusa (FC Widnau)
Jan Liechti (FC Altstätten)
Patrick Scheier (U23 FC Rorschach-Goldach 17)

Spiele von diesem Wochenende:
FR, 20:00 Sen.40+ – FC Wittenbach Cup, Kellen
FR, 20:15 FC Rheineck-Staad Grp. – Sen.30+ Cup, Bützel
SA, 13:00 Jun. B CCJL – FC Baden Trainingspiel, Dammweg
SA, 16:00 FC Weinfelden-Bürglen (3.) – 2. Liga Cup
SA, 18:00 FC Staad (4.) – U23 (3.) Trainingsspiel, Bützel