Spiel gedreht – Nächste Cup-Runde folgt

FC Ems – FC Rorschach-Goldach 1:5 (1:1)

Nach der weiten Anreise waren die Gäste wohl noch etwas müde. Vielleicht lag es auch an der speziellen Ernährungsberatung von Masseur Stevko Pavlovic, welche die Aufmerksamkeit bei den Rorschach-Goldach Spieler noch etwas schwächte.

Mit einem glänzend geschossenen Freistoss durch Captain Nsingui Lebien gingen die Bündner bereits nach 4 Minuten in Führung. Die Chance zum Ausgleich vergab vorerst Adrian Morina mit seinem schwach geschossenen Penalty. Nach und nach erspielten sich die Gäste jedoch ein Uebergewicht im Mittelfeld, was zwangsläufig zu einigen guten Chancen führte, welche jedoch allesamt vergeben wurden. Eine perfekt geschlagene Flanke von Adrian Morina versenkte Goalgetter Oliver Baumann nach 35 Minuten mit dem Kopf ins Netz. Eine letzte gute Chance vergaben die Emser kurz vor der Pause.

Nach dem Tee erhöhte der Tabellenerste der 2. Liga Gruppe 1 das Tempo. André Baiao entwischte der Emser Abwehr. Sein Querpass schmetterte Gilvan Wagner da Silva zum Führungstreffer ins leere Tor. Nach 70 Minuten folgte das Tor des Tages: Ein Schuss aus der eigenen Hälfte durch Captain Patrice Baumann senkte sich, auch dank kräfiger Wind-Unterstützung, nach 55 m hinter Torhüter Mattia Koch ins Tor. Danach glänzten die Gäste mit variablen Spielzügen und sehenswerten weiteren Toren. Rico Meister nach Alleingang, sowie André Baiao nach gelungener Kombination mit Rico Meister und Oliver Baumann erhöhten schlussendlich auf 1:5 (eke)

Nächstes Meisterschafts-Spiel: Samstag, 22.09.18, 16.00 Uhr, FC Rorschach-Goldach 17 – FC Buchs

EMS-Arena Vial, Domat-Ems, 110 Zuschauer
Tore: 1:0 Lebien, 1:1 O. Baumann, 1:2 Wagner da Silva, 1:3 P. Baumann, 1:4 Meister, 1:5 Baiao Silva

Rorschach-Goldach 17: Bietmann, Di Benedetto, Y. Baumann, Haag (67. Acklin), Jung, P. Baumann, Schumacher (75. Scheier), Morina, O. Baumann, Baiao Silva, Wagner da Silva (71. Meister)
Ems: Koch, Dragic N, Caluori, Limani, Lebien, Trevisan, Brunner (Gross) , Frizzoni, O. Dragic (Klopic), Cornucci, Goncalves (Tanno)

Abwesend: Bosshart, Ivanusa, Hitz (verletzt), Djelassi (Ausland)